Blumenpflege Ratgeber

 

 

Cattleya 

Standort:
- Fensterplatz, der hell und warm ist
- über Mittag beschatten
- auch ein geschützter Platz im Garten im Sommer möglich 

Temperatur:
15°C - 30°C im Sommer, im Winter nicht über 18°C 

Giessen:
Substrat abtrocknen lassen, dann erst kräftig gießen, optimal ist Regenwasser 

Pflegehinweise:
Bei jedem 3. Gießen Dünger zugeben. Im Winter nicht düngen.

 


 

Colmanara 

 

Standort:
hell etwas morgen-oder abendsonne schadet nicht 

Temperatur:
Zimmertemperatur im Winter kühler wirkt sich positiv auf Blütenbildung aus 

Giessen:
Frühjahr bis Herbst durchdringend gießen vor der nächsten Wassergabe fast austrocknen lassen 

Pflegehinweise:
ab und an besprühen vertrocknete Blütenstengel abschneiden es werden neue Triebe gebildet an denen Verdickungen gebildet 
werden sind diese ausgereift entstehen die neuen Blüten

 


 

Cymbidium 


Standort:
- möglichst immer hell, im Sommer etwas beschatten
- nächtliche Kühle fördert Blütenansatz 

Temperatur:
um die 20°C 

Giessen:
- auch im Winter feucht halten
- für guten Wasserablauf sorgen 

Pflegehinweise:
Während der Wachstumsphase im Sommer bei jedem 2. Gießen düngen. Nach der Blüte und im Winter die Hälfte düngen.

 


 

Dendrobium 

Standort:
hell ohne direkte Sonne 

Temperatur:
kühl bis temperiert am Tag 18°C-22°C nachts 13°C - 16°C 

Giessen:
normal gießen im Herbst kühler stellen bei10°C und selten gießen 

Pflegehinweise:
Bei neuen Blütenknospen wärmer stellen und wieder regelmäßig gießen

 

 

 

 


 

Frauenschuh (lateinisch: Paphiopedilum) 

Standort:
- schattig, luftfeucht
- im Winter volles Licht 

Temperatur:
- Sommer 15°C - 20°C
- Winter ca. 15°C 

Giessen:
- im Sommer feucht halten
- im Winter vorsichtiger gießen 

Pflegehinweise:
Bei jedem Gießen düngen, im Winter nur einmal im Monat.

 


 

Miltonia 

Standort:
hell, ohne grelles Sonnenlicht 

Temperatur:
um die 20°C, nicht unter 15°C 

Giessen:
Das Substrat darf nicht austrocknen, vor allem im Sommer. Kräftig gießen und Wasser wieder ablaufen lassen. 

Pflegehinweise:
Ab November bis März nicht düngen. Ansonsten bei jedem 4. Gießen etwas düngen. (Orchideendünger)

 


 

Odontoglossum 

Standort:
hell, ohne direkte Sonneinstrahlung 

Temperatur:
- am Tag nicht mehr als 22°C
- ansonsten nicht unter 12°C 

Giessen:
Im ganzen Jahr (vor allem im Sommer) nicht austrocknen lassen 

Pflegehinweise:
- sehr wenig düngen
- nur bei jedem 4. Gießen

 


 

Oncidium 

Standort:
- hell und sonnig
- im Sommer leicht beschatten 

Temperatur:
- im Sommer gern 25°C
- im Winter 15°C - 18°C 

Giessen:
- keine Staunässe
- im Sommer gießen, wenn ein neuer Trieb wächst
- im Winter nur so viel, dass Bulben nicht eintrocknen 

Pflegehinweise:
Während der Ruhezeit (Oktober - März) nicht düngen,

ansonsten bei jedem 3. Gießen.

 


 

Phaleanopsis 

Standort:
hell aber kein volles Sonnenlicht 

Temperatur:
- Sommer 20°C - 25°C
- Winter mindestens 6 Wochen unter 16°C, fördert Blütenansatz 

Giessen:
- durchdringend, keine Staunässe
- im Winter vorsichtiger
- handwarmes Wasser verwenden 

Pflegehinweise:
Bei jedem 3. Gießen im Sommer düngen. Im Winter nur 2 - 3 mal Düngen.

 

 


 

Vanda 

 

Standort:

- hell und viel Licht
- im Sommer leicht beschatten 

Temperatur:
- Sommer 25°C - 27°C
- im Winter 17°C - 22°C 

Giessen:
- im Sommer Wurzeln immer feucht halten
- im Winter vorsichtig wässern 

 

 

 


 

Zygopetalum 

Standort:
- hell, im Sommer leicht beschatten
- im Winter volles Licht 

Temperatur:
- Sommer 20°C - 23°C
- Winter etwa 5°C 

Giessen:
Pflanzenstoff immer feucht halten 

Pflegehinweise:
Im Sommer bei jedem 2. Gießen mit Volldünger düngen.